DSGVO-Mitarbeiterschulung leicht gemacht

In der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist festgelegt, dass auch MitarbeiterInnen eines Unternehmens eine Schulung zur DSGVO zu absolvieren haben. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein ist es sogar verpflichtend, die Schulung jedes Jahr aufzufrischen und eben dieses auch zu dokumentieren.

Bei einem großen Unternehmen nimmt dies viel Zeit sowie Ressourcen in Anspruch.

Um langwierige Schulungen zu umgehen und das „Daily business“ eines Unternehmens nicht einzuschränken, bieten wir eine Webschulung zur DSGVO an, welche zeit- und ortsabhängig erfolgen kann.

Bei dieser Lerneinheit werden die wesentlichen Punkte der Verordnung einfach und verständlich erklärt. Auf Grund der anschließenden Wissensüberprüfung und einem Nachweis, dass das Videotraining absolviert wurde, ist die Konformität der DSGVO bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleistet.