OeAD – Agentur für Bildung und Internationalisierung

#Schule lernt aus Krisenzeiten

Weiterbildungen und Coachings zu digitalen Themen können jetzt durch das Förderprogramm #Schule lernt aus Krisenzeiten der Innovationsstiftung für Bildung finanziert werden!
Durch die momentane Covid-19-Situation ist die Schule als Organisation mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Nun können Schulen, die entsprechenden Maßnahmen setzen und die Erfahrungen der letzten Monate zukunftsorientiert und wirksam nutzen, um finanzielle Mittel ansuchen.
Bei einem Gesamtvolumen von 400.000 Euro werden Kosten bis zu 2.000 Euro pro Schule gefördert.
Genauere Informationen darüber, wie Sie Ihr Projekt einreichen, finden Sie auf der Homepage von OeAD!

OeAD | Digitales Lernen

Die Initiative Digitales Lernen ist Teil des 8-Punkte-Plans der österreichischen Bundesregierung für den digitalen Unterricht und hat es sich zum Ziel gesetzt, ab dem Schuljahr 2021/22 die 5. und einmalig auch die 6. Schulstufen mit digitalen Endgeräten auszustatten. Zweck der Initiative ist es, die pädagogischen und technischen Voraussetzungen für einen IT-gestützten Unterricht zu schaffen und Schülerinnen und Schülern zu gleichen Rahmenbedingungen den Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen.
Mehr dazu finden Sie auf www.digitaleslernen.oead.at